Microsoft 365 Security Administration

Seminar / Firmentraining

Zielgruppe

Der Microsoft 365 Security Administrator arbeitet mit einem Microsoft 365 Enterprise Administrator den Geschäftsteilhabern und anderen Workload Administratoren für Planung und Implementierung von Sicherheitsstrategien zur Gewährleistung zusammen, dass die Lösungen mit den Richtlinien und Bestimmungen der Organisation übereinstimmen.

Diese Rolle sichert proaktiv Microsoft 365-Unternehmensumgebungen. Zu den Aufgaben gehören das Reagieren auf Bedrohungen, das Implementieren, Verwalten und Überwachen von Sicherheits- und Compliance-Lösungen für die Microsoft 365-Umgebung. Sie reagieren auf Vorfälle, Untersuchungen und die Durchsetzung von Data Governance.

Der Microsoft 365 Sicherheitsadministrator ist mit Microsoft 365Workloads und hybriden Umgebungen vertraut. Diese Rolle verfügt über starke Fähigkeiten und Erfahrungen mit Identitätsschutz, Informationsschutz, Bedrohungsschutz, Sicherheitsmanagement und Datenverwaltung.

Voraussetzungen

Die Lernenden sollten diesen Kurs bereits mit den folgenden Fähigkeiten beginnen:

  • Grundlegendes konzeptionelles Verständnis von Microsoft Azure.
  • Erfahrung mit Windows 10-Geräten.
  • Erfahrung mit Office 365.
  • Grundlegendes Verständnis von Autorisierung und Authentifizierung.
  • Grundlegendes Verständnis von Computernetzwerken.
  • Grundkenntnisse in der Verwaltung mobiler Geräte.

Inhalte

Kursziel

  • Verwalten der Benutzer und Gruppenzugriff in Microsoft 365.
  • Beschreiben und Verwalten der Funktionen von Azure Identity Protection.
  • Planen und Implementieren von Azure AD Connect.
  • Verwalten synchronisierter Identitäten.
  • Beschreiben und Verwenden des bedingten Zugriffs.
  • Beschreiben der Bedrohungsvektoren für Cyberangriffe.
  • Beschreiben von Sicherheitslösungen für Microsoft 365.
  • Microsoft Secure Score verwenden, um Ihre Sicherheitslage zu bewerten.
  • Verschiedene erweiterte Bedrohungsschutzdienste für Microsoft 365.
  • Konfigurieren fortgeschrittener Bedrohungsanalysen.
  • Planung und Bereitstellung von sicheren mobilen Geräten.
  • Implementieren Informationsrechts- Management.
  • Nachrichten in Office 365 sichern.
  • Datenverlust-Präventionsrichtlinien konfigurieren.
  • Bereitstellen und Verwalten der Cloud-App-Sicherheit.
  • Implementieren von Windows-Informationsschutz für Geräte.
  • Planen und Bereitstellen eines Datenarchivierungs- und Aufbewahrungssystems.
  • Erstellen und verwalten einer eDiscovery-Untersuchung.
  • Anfragen von GDPR-Datensubjekten verwalten.

Kursinhalt

  • Benutzer und Gruppenschutz
  • Identitätssynchronisation
  • Zugriffsverwaltung
  • Sicherheit bei Microsoft 365
  • Erweiterter Bedrohungsschutz
  • Bedrohungsmanagement
  • Mobilität
  • Informationsschutz
  • Rechteverwaltung und Verschlüsselung
  • Prävention von Datenverlust
  • Cloud-Anwendungssicherheit
  • Konformität in Microsoft 365
  • Archivierung und Aufbewahrung
  • Inhaltssuche und Untersuchung

Zertifizierung

Microsoft 365 Certified: Security Administrator Associate (MCSAA)