Weiterbildung Firmenseminar Fortbildung in und um BerlinGPB Consulting Berlin - zielgerichtet weiterbilden

mehr erfahren

mehr erfahren


Installation, Speicherung und Berechnung mit Windows Server 2016 (Prüfung70-740)

Seminar in Berlin

Typ

Seminar

Beginn

auf Anfrage

Dauer

5 Tage

Veranstaltungsort

GPB Berlin (Berlin)

Kosten

2.350,00 Eur zzgl. MwSt.

Ansprechpartner

Michael Taube

Beschreibung

Über diesen Kurs

Dieser fünftägige Kurs richtet sich in erster Linie an IT-Experten, die Erfahrung mit Windows Server haben. Es wurde für Profis entwickelt, die für die Verwaltung von Speicher und Computing mithilfe von Windows Server 2016 zuständig sind und die Szenarien, Anforderungen und Speicher- und Rechenoptionen verstehen müssen, die für Windows Server 2016 verfügbar und anwendbar sind.

Profil der Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an IT-Experten, die Erfahrung in der Arbeit mit Windows Server haben und einen fünftägigen Kurs über Storage- und Computerechnologien in Windows Server 2016 suchen. Dieser Kurs hilft ihnen dabei, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zu aktualisieren Speicher und Computer für Windows Server 2016.

Geeignete Kandidaten für diesen Kurs wären:

Windows Server-Administratoren, die mit der Windows Server-Verwaltung und verwandten Technologien relativ neu sind und mehr über die Speicher- und Rechenfunktionen in Windows Server 2016 erfahren möchten.

IT-Experten mit allgemeinem IT-Wissen, die Kenntnisse über Windows Server speziell zu Speicher- und Computertechnologien in Windows Server 2016 erwerben möchten.

Die zweite Zielgruppe für diesen Kurs sind IT-Experten, die die Zertifizierungsprüfung für Microsoft 70-740, Installation, Speicherung und Compute, mit Windows Server 2016 absolvieren möchten .

Bei Abschluss des Kurses

Nach Abschluss dieses Kurses können die Studenten:

  • Bereiten Sie Nano Server, eine Server Core-Installation, vor und installieren Sie sie, und planen Sie eine Server-Upgrade- und Migrationsstrategie.
  • Beschreiben Sie die verschiedenen Speicheroptionen, einschließlich Partitionstabellenformate, Basis- und dynamische Festplatten, Dateisysteme, virtuelle Festplatten und Laufwerkshardware, und erklären Sie, wie Datenträger und Volumes verwaltet werden.
  • Beschreiben Sie Enterprise-Speicherlösungen und wählen Sie die geeignete Lösung für eine bestimmte Situation aus.
  • Implementieren und verwalten Sie Speicherbereiche und Datendeduplizierung.
  • Installieren und konfigurieren Sie Microsoft Hyper-V und konfigurieren Sie virtuelle Maschinen.
  • Bereitstellen, Konfigurieren und Verwalten von Windows- und Hyper-V-Containern.
  • Beschreiben Sie die Technologien für hohe Verfügbarkeit und Notfallwiederherstellung in Windows Server 2016.
  • Planen, erstellen und verwalten Sie einen Failovercluster.
  • Implementieren Sie Failovercluster für virtuelle Hyper-V-Computer.
  • Konfigurieren Sie einen NLB-Cluster (Network Load Balancing, Netzwerklastenausgleich) und planen Sie eine NLB-Implementierung.
  • Erstellen und verwalten Sie Deployment Images.
  • Verwalten, Überwachen und Warten von Virtual Machine-Installationen.

Interessiert Sie dieses Angebot? Haben Sie noch Fragen?

Fordern Sie weitere Infos an

So erreichen Sie uns:

Telefon: 030 390481-12
beratung@gpb-consulting.de


© 2011-2019 GPB Consulting GmbH